Handy Zubehör Kaufen - Gut Informiert Die Beste Wahl Treffen
Patentstreit von Apple und Samsung vor Berufungsgericht
SAP schließt Concur Übernahme ab
Drittes Quartal 2014: Henkel mit guter Entwicklung in schwierigem Umfeld
Henkel investiert weiter in den Standort Düsseldorf
YouPorn sponsert eSport-Teams Play2Win
Henkel CEE unterstützt soziale Projekte das ganze Jahr hindurch
Vorteile Und Nutzen Von Kameraüberwachung Mit CCTV Sicherheitssystemen Im Überblick
Hubschrauberflug Grand Canyon Von Las Vegas Aus
Hubschrauber Grand Canyon - Touren Und Angebote Finden
YooMeCenter Webmaster Forum
Das Forenportal !
 Startseite   Webmaster Forum   Zum Marktplatz   Zur Google Community   Sitemap   Login   Registrierung  Leserbrief einsenden   
News Übersicht » International » Weltbank ist Stützpfeiler der Internationalen Finanzarchitektur und wird sich neuen Herausforderungen stellen
15.01.2010 16:59

Weltbank ist Stützpfeiler der Internationalen Finanzarchitektur und wird sich neuen Herausforderungen stellen

Auf Einladung von Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel empfing dieser Weltbank Präsident Robert Zoellick am 15. Januar 2010 zu einem Gespräch. Zoellick stattet Deutschland einen dreitägigen Besuch ab. Es war das erste Treffen von Bundesminister Niebel, der auch das Amt des deutschen Gouverneurs bei der Weltbank bekleidet, mit dem Weltbankpräsidenten.

Schwerpunktthema war die Rolle der Weltbank in und nach der Wirtschafts- und Finanzkrise. Bundesminister Niebel lobte die schnelle und umfangreiche Reaktion der Weltbankgruppe in der Krise, mit der sie ihre Rolle als Stützpfeiler der Internationalen Finanzarchitektur bekräftigt hat. Gleichzeitig machte der Minister deutlich, dass aus der Krise auch die notwendigen Lehren gezogen werden müssen. Die Weltbank müsse dem künftig auch mit einer strategischen Neuausrichtung begegnen. Bundesentwicklungsminister Niebel sagte: "Die Weltbank hat gezeigt, dass sie rasch und umfassend in der Krise reagiert hat. Aber ein "business as usual" kann es nach der Krise auch für sie nicht geben." Nur so könne die Weltbank ihren hohen Stellenwert als wichtigste globale Entwicklungsorganisation behalten.

Reformen innerhalb der Weltbank werden insbesondere im Zusammenhang mit einer möglichen Kapitalaufstockung bei der Bank gefordert, die die G20-Staaten beschlossen hatten. Die veränderten weltwirtschaftlichen Gewichte müssen auch hier ihren Niederschlag finden. Der Präsident der Weltbank Zoellick stimmte der Notwendigkeit interner Reformen zu und verwies in diesem Zusammenhang auf wichtige laufende Reformvorhaben, um schneller, effizienter und kundenfreundlicher zu agieren. Zoellick begrüßte zudem das traditionelle deutsche Engagement bei der Weltbank, für die Deutschland ein wichtiger strategischer Partner bleibe. Er lobte die deutsche Rolle bei der Reformagenda der Weltbank, bei der Stimmrechtsreform und insbesondere die grundsätzliche Bereitschaft, eine mögliche Kapitalerhöhung der Bank mitzutragen. Die sei wichtig, um langfristig die Erfüllung der wichtigen Arbeit der Weltbank bei der Unterstützung der Entwicklungsländer sicherzustellen.

Bookmark

Mr Wong

Del.icio.us

Digg

Web News

Linkarena

Yigg
Auf oneview speichern
Oneview
Bei MySpace posten!
MySpace
Veröffentlicht von: helga

Kommentare:

19:29 28.01.2012 versuchtierzuihnen
MILLIONS TO BE ASSASSINATED FOR THE SAKE OF $$$ LIABILITIES(mk-ultra, forced electrode/chip brain implants, electroshocks etc. performed on them) AND NEW WORLD ORDER(multiculturalism = terrorism) POLITICAL AGENDA KNOWN AS "YOU ARE NEXT"(financial liabilities are 2 expensive for the government and it is cheaper to get read of you) !!! IF YOU WERE TREATED WITH ELECTROSHOCKS OR DRUGS USED FOR WIPING OUT MEMORY(numerous Americans and Europeans were and are) AFTER ENDURING FORCED CHIP IMPLANTS(exactly how BRAIN CANCER AND HOMELESS people are produced), YOU ARE SCHEDULED NEXT !!!

NEW - VISIT HUMAN EXPERIMENTATION(HORROR) IN EUROPE/AMERICA TODAY(2012) http://notethicsbutbutchery.blogspot.com/ OR READ WHOLE STORY AT http://myshortbiography.blogspot.com/

LEARN WHO IS DELIBERATELY TARGETING YOU WITH MIND CONTROL WEAPONS OR IDEA TO TURN YOU IN MINDLESS PROTESTERS FOR THE SAKE OF NEW WORLD ORDER(multiculturalism = terrorism) POLITICAL AGENDA !!!

LEARN TRUTH ABOUT UNITED NATIONS, AMNESTY INTERNATIONAL AS WELL AS NEW WORLD ORDER(MULTICULTURALISM = TERRORISM) GOVERNMENTS(Equal Employment Opportunity Commission) !!! NOT THERE TO PROTECT YOUR RIGHTS, BUT TO DENY YOUR RIGHT TO EXISTENCE !!!

ABDUCTIONS / FORCED BRAIN ELECTRODE/CHIP IMPLANTS / BLACKLISTING / FORCEFUL UNEMPLOYMENT / MK-ULTRA BRAINWASHING AND ASSASSINATIONS(we don't need you any more) AGAINST WHITE(under "NAZI" lie) CIVILIAN POPULATION TODAY IN 2011/2012 ACROSS THE EUROPE AND NORTHERN AMERICA !!!

Related to WHITES ARE NOT WELCOME IN AMERICA ANY LONGER !!! http://www.youtube.com/user/BostjanAvsec OBAMA'S HEALTH CARE RECORDED LIVE IN 2009 !!! EXILING WHITES(US citizens) WITH EXTREME PREJUDICE AND IMPORTING NON WHITES IMMIGRATION REQUIREMENTS FREE !!! WHY TO ACCEPT LIABILITIES FOR CRIMES COMMITTED WHEN WE CAN SIMPLY ASSASSINATE OUR VICTIMS(YOU) THANKS TO HUMAN RIGHTS ORGANIZATIONS AND FREE PRESS/MEDIA(most severe CENZORSHIP OF GENOCIDE in entire history of human kind !!! NOT JOURNALISTS, BUT CENSORS OF GENOCIDE IS WHAT YOU ARE !!!) !!
Melde dich an, um Kommentare zu dieser Mitteilung abgeben zu können


Themenrelevante News:
weitere News aus International

     Neumann würdigt den 20. Jahrestag der Besetzung der Stasizentrale in Berlin
Anlässlich des heutigen 20. Jahrestages der Besetzung der Berliner Stasi-zentrale erklärte Kulturstaatsminister Bernd Neumann: "Vor 20 Jahren besetzten mutige Bürgerrechtler die Stasizentrale in Berlin, um die Akten vor der Vernichtung zu retten. Mit der Erstürmung konnten g ...

     Kritische Sicherheitslücke im Internet Explorer
Im Internet Explorer existiert eine bisher unbekannte kritische Sicherheitslücke. Die Schwachstelle ermöglicht Angreifern, über eine manipulierte Webseite Schadcode in einen Windows-Rechner zu schleusen und zu starten. Der in der vergangenen Woche bekannt gewordene Hacker-Angriff auf ...

    
News Übersicht


vorherige Seite Nach Oben Seite druckenSeite drucken
  Views heute: 1.219 | Views gestern: 32.661
2006: 328.887 | 2007: 6.023.142 | Views 2008: 8.536.506 | Views 2009: 9.644.358 | Views 2010: 11.786.823 | Views 2011: 18.027.025 | Views 2012: 23.368.797

Mediadaten
© 2006-2012 Konzept, Design & Hosting by Regio-Angebote - All rights reserved
Impressum | AGBs | Netiquette
Artikelspeicher