Helikopter Rundflug Grand Canyon - Angebote Im Überblick
Hubschrauberflug Grand Canyon - Touren Im Überblick
DGAP-PVR: Symrise AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
DGAP-PVR: Symrise AG: Release according to Article 26, Section 1 of the WpHG [the German Securities Trading Act] with the objective of Europe-wide dis
DGAP-IRE: Südwestdeutsche Salzwerke AG:
PTA-HV: BKS Bank AG: 75. Hauptversammlung -2-
PTA-HV: BKS Bank AG: 75. Hauptversammlung
DGAP-PVR: alstria office REIT-AG: Publication according to § 26 paragraph. 1 WpHG with the objective of Europe-wide distribution
DGAP-PVR: alstria office REIT-AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
DGAP-PVR: Deutsche Annington Immobilien SE: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
YooMeCenter Webmaster Forum
Das Forenportal !
 Startseite   Webmaster Forum   Zum Marktplatz   Zur Google Community   Sitemap   Login   Registrierung  Leserbrief einsenden   

Artikel

Werbung:

Home » Onlineshops » Allgemeine Shops » Erschwingliche Aufstehsessel aus dem Sanitätshaus

Erschwingliche Aufstehsessel aus dem Sanitätshaus

Es gibt enorm viele Alltagshilfen für Menschen, welche körperlich aufgrund von Krankheit oder Alter eingeschränkter sind. Die Geschäftswelt zeigt sich nicht nur enorm erfinderisch, nein, es sind auch tatsächlich sinnvolle Produkte dabei. Wie zum Beispiel der Aufstehsessel aus dem Sanitätshaus.

Schnell wird der Rücken zum Problem, das Alter spielt dabei oft gar keine Rolle. Um beim Aufstehen behilflich zu sein, hat sich die Industrie recht interessantes einfallen lassen. Ein Fernsehstuhl, bei welchem die Sitzfläche sich aufrichten kann, also ein so genannter Seniorenstuhl oder Aufstehsessel ist bereits althergebracht. Bei den neueren Modellen wird bereits so weit gedacht, dass bei der Möglichkeit die Lehne zu kippen nicht mehr die Gefahr besteht, dass die sitzende Person hinunter rutschen könnte. Denn beim nach hinten Kippen der Lehne bewegt sich die Sitzfläche mit und reduziert damit ein Verletzungsrisiko. Doch wie ist das mit der Langlebigkeit der Motoren, welche sich im inneren solch eines Stuhles verbergen?

Und muss nicht eine Stromquelle in der Nähe sein? Nein, es geht auch weitaus einfacher und sogar transportabel. Denn ganz ohne Strom kommt der sogenannte Katapultsitz aus. Ein wahrhaft makaberer Name für diesen mobilen Aufstehsessel.

Viele Senioren genieren sich für ihre Schwierigkeit beim Niedersetzen oder Aufstehen. Daher fühlen sie sich gehemmt die eigenen vier Wände zu verlassen, was zur sozialen Isolation führen kann. Da bietet diese mobile Aufstehhilfe aus dem Sanitätshaus einen Ausweg, denn sie ist dank ihres geringen Gewichtes leicht zu transportieren. Neben dem großen Vorteil der Mobilität kommt hinzu, dass dieser Sitz nicht erst montiert werden muss. Egal ob bei einem Besuch im Restaurant oder daheim bei Freunden, er hilft beim Niedersitzen und beim Wiederaufstehen.

Rückendschonend kommt hinzu das dieser mobile Aufstehsessel zu einer ergonomisch gesünderen Sitzhaltung führt. Da er nicht besonders groß ist und auch nicht schwer, lässt er sich dadurch zusätzlich leicht transportieren und ist sehr zu empfehlen.
Bookmark

Mr Wong

Del.icio.us

Digg

Web News

Linkarena

Yigg
Auf oneview speichern
Oneview
Bei MySpace posten!
MySpace
Geschrieben von: yung
Um einen eigenen Artikel zu schreiben, wechseln sie in die gewünschte Kategorie,
wo sie dann den Link zum Erstellen eines eigenen Artikels finden.



vorherige Seite Nach Oben Seite druckenSeite drucken
  Views heute: 10.290 | Views gestern: 66.226
2006: 328.887 | 2007: 6.023.142 | Views 2008: 8.536.506 | Views 2009: 9.644.358 | Views 2010: 11.786.823 | Views 2011: 18.027.025 | Views 2012: 23.368.797

Mediadaten
© 2006-2012 Konzept, Design & Hosting by Regio-Angebote - All rights reserved
Impressum | AGBs | Netiquette
Artikelspeicher