Handy Zubehör Kaufen - Gut Informiert Die Beste Wahl Treffen
Patentstreit von Apple und Samsung vor Berufungsgericht
SAP schließt Concur Übernahme ab
Drittes Quartal 2014: Henkel mit guter Entwicklung in schwierigem Umfeld
Henkel investiert weiter in den Standort Düsseldorf
YouPorn sponsert eSport-Teams Play2Win
Henkel CEE unterstützt soziale Projekte das ganze Jahr hindurch
Vorteile Und Nutzen Von Kameraüberwachung Mit CCTV Sicherheitssystemen Im Überblick
Hubschrauberflug Grand Canyon Von Las Vegas Aus
Hubschrauber Grand Canyon - Touren Und Angebote Finden
YooMeCenter Webmaster Forum
Das Forenportal !
 Startseite   Webmaster Forum   Zum Marktplatz   Zur Google Community   Sitemap   Login   Registrierung  Leserbrief einsenden   

Artikel

Werbung:

Home » Gesundheit & Medizin » Beauty und Wellness » Erektionsprobleme im Alter

Erektionsprobleme im Alter

Sex umgibt uns, ganz egal wohin wir blicken. Ob im Fernsehen, in der Werbung oder im Kino – alles dreht sich um Sex. Männer, die nicht jeden Abend mit ihrer Partnerin schlafen und mehrfach hintereinander können, fühlen sich da schnell nicht männlich genug. Ein Anspruch, der großen Druck erzeugt und der Manneskraft nicht immer dienlich ist. Die Folge sind dann Erektionsprobleme die dann wiederrum PDE-5-Hemmer wie Cialis 2omg nach sich ziehen.

Kurzer Realitätsabgleich
Der Blick in hiesige Schlafzimmer fällt dagegen weniger aufregend aus: deutsche Paare haben im Schnitt zwischen 3,8 und 5,9 Minuten Sex und das durchschnittlich einmal pro Woche.

Professor Frank Sommer, Arzt am Institut für Männergesundheit der Hamburger Uniklinik Eppendorf, wollte es genauer wissen: Mit seinem sechsköpfigen Forschungsteam ging der Experte für männliche Sexualstörungen der Frage nach, welche sexuellen Vorlieben und Probleme Männer heute haben. Er verschickte Fragebögen an 10.000 Männer und fand so heraus, dass in deutschen Betten zum Thema Sex nicht mehr viel los ist. Schuld daran sollen neben Stress auch zuviel weibliche Hormone bei den Männern sein.

Die Fakten
Während es bei den 18- bis 30-Jährigen früher fast keinen Tag ohne Sex gab, scheint er heute eher die Ausnahme zu sein. "Wie oft haben Sie und Ihr Partner Sex?" Diese Frage wurde in einer Studie vor 30 Jahren mit 22- bis 28-Mal pro Monat beantwortet, heute passiert es nach Angaben der befragten Männer nicht einmal mehr halb so oft: nämlich nur noch vier- bis zehnmal im Monat.
Noch weniger Sex haben die Männer zwischen 31 und 40 Jahren: drei- bis sechs- mal pro Monat ist mittlerweile normal.
Eine heiße Nummer erleben auch die 41- bis 50-Jährigen nicht mehr oft: Sie begnügen sich mit zwei- bis dreimal im Monat.
Viel weniger geht nicht? Durchaus: 51- bis 60-Jährigen haben maximal zweimal Sex - immerhin im Monat und nicht im Jahr.
Ein Trend, der sich vermutlich sogar noch fortsetzen wird. Außerdem klagt mehr als jeder zweite Mann ab dem 40. Lebensjahr über Erektionsprobleme.

Die Ursachen hierfür sind vielfältig. Angefangen bei Stress im Alltag, Fragen des Lebensstils (Alkohol, Drogen, Nikotin) bis hin zu organischen Ursachen.

Dies ist allerdings kein Schicksal, dem sich Männer und Paare ergeben müssen. Heute gibt es zahlreiche Möglichkeiten, der Potenz auf die Sprünge zu helfen und Impotenz zu heilen. Mehr erfahren

Sex und Männlichkeit – Das Lebenselexier für die Partnerschaft
Sex ist ein wesentlicher Faktor im Leben und in partnerschaftlichen Beziehungen. Wenn der Sex ausbleibt, hat dies in der Regel auch Nebenwirkungen auf die Beziehung und den Partner.

Eine Studie belegt beispielsweise, dass sich Männer, die Erektionsstörungen haben, häufig aus partnerschaftlichen Beziehungen zurückziehen. Sie haben Angst vor körperlichen Berührungen und Zärtlichkeit wie beispielsweise Küssen oder sanfter Umarmung, da sich daraus eine „Forderung“ der Partnerin zum Geschlechtsverkehr entwickeln könnte. Denn in dem Fall müsste der Mann eingestehen, dass er nicht mehr in der Lage ist eine Erektion aufzubauen. Dieser Rückzug des Mannes ist sehr belastend für die Partnerschaft und kein Einzelfall. Dies passiert in über 83 % aller Partnerschaften, in denen der Mann von Erektionsstörungen betroffen ist.
Bookmark

Mr Wong

Del.icio.us

Digg

Web News

Linkarena

Yigg
Auf oneview speichern
Oneview
Bei MySpace posten!
MySpace
Geschrieben von: SebKirschner
Um einen eigenen Artikel zu schreiben, wechseln sie in die gewünschte Kategorie,
wo sie dann den Link zum Erstellen eines eigenen Artikels finden.



vorherige Seite Nach Oben Seite druckenSeite drucken
  Views heute: 33.425 | Views gestern: 40.568
2006: 328.887 | 2007: 6.023.142 | Views 2008: 8.536.506 | Views 2009: 9.644.358 | Views 2010: 11.786.823 | Views 2011: 18.027.025 | Views 2012: 23.368.797

Mediadaten
© 2006-2012 Konzept, Design & Hosting by Regio-Angebote - All rights reserved
Impressum | AGBs | Netiquette
Artikelspeicher